Loading...
Geboren 1931. Verwitwet und wieder verheiratet, fünf Kinder und sechs Enkel.
Nach der Schulzeit an Waldorf- und Staatsschulen Studium Anglistik, Romanistik, Orientalistik in Florenz (Italien), Perugia, Paris (Frankreich), München und Freiburg. Promotion über die frühen Dantekommentare. Neben dem Studium Ausländerbetreuung im AStA der Uni Freiburg.
Gründung eines Reisebüros (Marco Polo Reisen, mit Carl-Ernst Fischer) und weltweite Reisen. 1959-1964 Arbeit an einem Fotoprojekt zur Erfassung altägyptischer, griechischer und islamischer Kunst.
1960-2001 Mitarbeit als Waldorflehrer und Geschäftsführer einer Waldorfschule, sowie in verschiedenen Gremien der Waldorf-Bewegung (Landesarbeits-Gemeinschaft, Länderkonferenz, European Council for Waldorf Education, Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen des European Council of National Associations of Independent Schools).
Zusammenarbeit mit verschiedenen ausländischen Schulen in Italien, Frankreich, Chile, Ägypten.

Die gemeinsame Quelle der drei monotheistischen Weltreligionen

Morgenkurs

Die drei Weltreligionen, Judentum, Christentum und Islam, werden auf ihre Grundanschauungen hin untersucht.

Ihre Entwicklung und ihr heutiges Schicksal werden nachvollzogen.

Weiterführendes

Literatur zum Kurs

Küng, Hans: Der Islam. Geschichte, Gegenwart, Zukunft. Band 3 der Triologie. Piper Verlag. München 2004.
Küng, Hans: Das Judentum. Wesen und Geschichte. Piper Verlag. München 2007.
Küng, Hans: Das Christentum. Wesen und Geschichte. Piper Verlag. München 2007.
Frieling, Rudolf: Christentum und Islam. Der Geisteskampf um das Menschenbild. Verlag Urachhaus. Stuttgart 1977.
Waage, Peter: Wenn Kulturen kollidieren. Islam und Europa. Das Phänomen Salman Rushdie. Verlag Freies Geistesleben. Stuttgart 1991.
Maas, Wilhelm: Im Namen des barmherzigen Gottes? Der Islam zwischen Fundamentalismus und Erneuerung. Verlag Urachhaus. Stuttgart 2006.

Eigene Literatur

Sandkühler, Bruno: Begegnung mit dem Islam. Lebensformen und Perspektiven einer Religion. Verlag Freies Geistesleben. Stuttgart 2005.
Sandkühler, Bruno: Rencontre avec l’Islam. Franz. Übersetzung. Verlag La Procure. Paris 2006.
Sandkühler, Bruno; Klünker, Wolf Ulrich: Menschliche Seele und kosmischer Geist. Siger von Brabant in der Auseinandersetzung mit Thomas von Aquin. Verlag Freies Geistesleben. Stuttgart 1988.
Insulis ab, Alanus; Lille, Alan de; Sandkühler, Bruno (Hg.): Predigten im Jahreslauf. Verlag Freies Geistesleben. Stuttgart 1998.