Loading...

Geboren 1983. Schulbesuch an der Waldorfschule Frankfurt a.M. Schulwechsel und Fachabitur, Fachrichtung Elektrotechnik.

Nach dem Zivildienst am Haus Morgenstern, Stuttgart, ein einjähriges Studium am Jugendseminar. Es folgen eine Tischlerlehre und ein Studium an der Freien Hochschule für Waldorfpädagogik Stuttgart.

Zur Zeit freiberufliche Tätigkeit, u.a. am Jugendseminar und dem Rudolf Steiner Haus Stuttgart.

Haus und Digitales

Ausbau und Instandhaltung des Hauses, insbesondere Betreuung der Haustechnik und IT-Verwaltung. Mitorganisation der Haus- und Gartenarbeiten.

Gestalten, Verschönern, Erneuern

Bauwoche

Das Seminar-Gebäude braucht Hygiene. Zusätzlich zur Haus- und Gartenreinigung findet daher einmal jährlich die Bauwoche statt.

Räume werden neu gestrichen, oder sonstige Reovierungsarbeiten erledigt. Räumungs-Atkionen oder Inventuren haben dort ihren Platz. Eben das, was gerade anfällt.

Das ganze findet statt in einer lockeren und aktiven Atmosphäre. Hier kannst Du richtig zupacken – mal eine Alternative zu den sonst eher geistigen oder künstlerischen Kursen!