Loading...

Prof. Dr. Walter Kugler, geboren 1948, studierte Musik, Erziehungswissenschaften und Politologie, lehrte an der Universität Köln und anderen Instituten und ist seit Mai 2008 Professor of Fine Art an der Brookes University Oxford.

Er ist seit vielen Jahren Mitherausgeber der Rudolf Steiner Gesamtausgabe, leitete zehn Jahre lang das Rudolf Steiner Archiv und kuratierte zahlreiche Ausstellungen der Wandtafelzeichnungen von Rudolf Steiner in Museen weltweit.

Zur Biographie Rudolf Steiners (1861 - 1925)

Morgenkurs

Am Anfang des 20. Jahrhunderts tauchte mit Rudolf Steiner eine Stimme auf, die, was die Vielfalt und Substanz sowie Nachhaltigkeit ihrer Reform-Ideen betrifft, wohl einzigartig ist. Rudolf Steiner setzte auf die Durchlässigkeit der Gedanken und vor allem ihre Vermittlungskraft: von der Philosophie hin zur Naturwissenschaft, vom Menschen  zum Kosmos, von der Kunst zum Leben, von der Idee zur Lebenspraxis. Im Seminar werden folgende Themen anhand von Bildern und Dokumenten behandelt:

  • Zeit-Kontext | Der Aufbruch in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhundert (Philosophie,   Naturwissenschaft, Kunst, Gesellschaft)
  • Begegnungen | Eduard von Hartmann, Rosa Mayreder, Friedrich Nietzsche, Rosa Luxemburg, Annie Besant, Wassily Kandinsky u.a.
  • Gedankenkosmos | Anthroposophie und der Umgang mit Gegensätzen / Von der Theosophie zur Anthroposophie / Evolution / Makrokosmos – Mikrokosmos / Soziale Fragen Anthroposophische Gesellschaft  |  Motive, Ziele, Entwicklung, Einrichtungen, Mitglieder
  • Werkbetrachtungen | Malerei, Graphik, Architektur, Tafelzeichnungen

Weiterführendes

Literatur

Rudolf Steiner: Mein Lebensgang. GA 28, Rudolf Steiner Verlag, Dornach 2000.
Rudolf Steiner: Selbstzeugnisse. Autobiographische Dokumente. Hrsg. von W. Kugler, Rudolf Steiner. Verlag, Dornach 2007.
Simon Baur, Walter Kugler (Hg.): Rudolf Steiner in Kunst und Architektur. DuMont Verlag. Köln 2007.
Walter Kugler: Rudolf Steiner und die Anthroposophie. Eine Einführung in sein Lebenswerk. DuMont Verlag, Köln, 5. Aufl. 2010.

Mateo Kries, Alexander von Vegesack: Rudolf Steiner – Die Alchemie des Alltags. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, Vitra Design Museum, Weil am Rhein 2010.

Links

Brookes University Oxford
www.social-sculpture.org
www.arts.brookes.ac.uk  > School of Arts > Art&Design > Social Sculpture Research Unit