Loading...

Geboren 1968, Lehrer für Computerkunde und Medienkunde an der Freien Waldorfschule Kiel, Mitbegründer und wissenschaftlicher Mitarbeiter bei IPSUM, Gastdozent am Hamburger, Kieler und Kasseler Waldorflehrerseminar, freier Vortragsredner und Autor von Büchern und Artikeln in verschiedenen Zeitschriften.

Mediengefahren und Medienkompetenz

Morgenkurs

Wie können wir uns medienkompetent machen? Um diese Frage zu beantworten müssen wir wissen, was Medienkompetenz bedeutet, welche Wirkungen die Medien auf den Menschen haben, welche realen Gefahren es gibt und welche Fähigkeiten der Mensch besitzen muss um mit den Herausforderungen der modernen Mediengesellschaft zurechtzukommen. All diesen Fragen soll in dem Kurs nachgegangen werden.

Weiterführendes

Literatur

Buermann, Uwe: Aufrecht durch die Medien. Flensburger Hefte Verlag. Flensburg 2007.
Buermann, Uwe: Sucht. Neue Drogenwirkungen, Onlinesucht, Beziehungsucht. Flensburger Hefte. Flensburg 2007.

Buermann, Uwe: Techno, Internet, Cyberspace, Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart 1998.

Links

Erziehung zur Medienkompetenz  Eigene Homepage mit weiteren Links und Literaturangaben
Ipsum  Institut für Pädagogik, Sinnes- und Medienökologie