Loading...

Teilnahme

Home / Teilnahme

Wir laden Dich herzlich ein, Dir das Freie Jugendseminar kennen zu lernen, bevor Du Dich zu einer Teilnahme entscheidest. Du kannst für zwei bis drei Tage an den Seminar-Kursen und den Mahlzeiten teilnehmen und währenddessen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag auch hier wohnen. Die Teilnahme an den Kursen ist umsonst. Wenn Du schon weißt, dass Du Dich für das Freie Jugendseminar entscheidest, bringe gern schon Deine Bewerbungsunterlagen mit.

Der Einstieg ins Freie Jugendseminar ist dreimal pro Jahr zu Beginn eines viermonatigen Trimesters möglich. Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein. Einen besonderen Schulabschluss setzen wir nicht voraus. Uns interessiert Deine Motivation! Die Unterrichtssprache ist Deutsch, daher brauchst Du gute Deutsch-Kenntnisse. Wir empfehlen Dir einen ein- bis zweitägigen Schnupper-Besuch bei uns. Daran kann sich ein persönliches Aufnahmegespräch anschließen. Die Daten der der aktuellen Trimester-Anfänge findest Du auf der Start-Seite.

Das Seminarhaus liegt zehn Minuten vom Zentrum Stuttgarts entfernt in ruhiger Lage und mit weitem Blick. Die Seminaristen leben in einer Wohngemeinschaft in Einzel- oder Doppelzimmern und mit gemeinsam genutzten Sozialräumen. Wie das Wohnen im Freien Jugendseminar organisiert ist und welche Kommunikationsmöglichkeiten es gibt, verraten wir Dir hier.

Die Kosten betragen 2.200 € pro Trimester, monatlich also ca. 730 €. Darin enthalten sind Wohnen, Hausverwaltung und Verpflegung (Frühstück und Mittagessen an Werktagen). Die zwei Studienreisen, eine im Sommer- und eine im Herbsttrimester, kosten zusätzlich jeweils 300 €. Hier erfährst Du auch, welche weiteren Kosten auf Dich zukommen.

An der Finanzierung soll Dein Studium nicht scheitern. Wie du die Kosten für das Seminar aufbringen kannst und welche Hilfestellungen wir Dir dafür bieten, kannst Du hier nachlesen.

EU-Bürger benötigen keine Aufenthaltserlaubnis und Arbeitsgenehmigung in Deutschland. Eine Ausnahme sind noch die so genannten Osterweiterungsländer Polen, Rumänien, Bulgarien, Estland, Lettland. Studenten aus diesen Ländern müssen eine Arbeitsgenehmigung bei der Agentur für Arbeit beantragen, allerdings ist dies nur eine Formalie. Ob Du ein Visum brauchst, um am Seminar zu studieren, und was Du dafür tun musst, erfährst Du hier.