Loading...

Projekt und Trimesterabschluss

Home / Trimesterprojekte / Projekt und Trimesterabschluss

In bewährter und abwechslungsreicher Form werden Einblicke in die künstlerische Arbeit des vergangenen Trimesters gegeben. Die Seminaristen zeigen ab 15.30 Uhr Ergebnisse ihrer Auseinandersetzungen und Beschäftigung mit der Eurythmie, der Bothmer-Gymnastik, der Sprachgestaltung und des Chorsingens. Ab 18.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit sich an einem reich bestückten Buffet mit internationalen Spezialitäten zu stärken.

Das dritte Trimester lädt ein zu dem Projekt:

Auch wenn ich zu Vielen gesagt habe, ich liebe dich…

„Ich male mich selbst weil ich mich selbst am besten kenne. Man hält mich für eine Surrealistin, aber das bin ich nicht. Träume oder Albträume habe ich nie gemalt. Ich male meine eigene Wirklichkeit.“ Frida Kahlo

Und was ist meine Wirklichkeit?

Mi 12.12. | Öffentliche Generalprobe
Do 13.12. | Premiere
Fr 14.12. | Aufführung
Sa 15.12. | Aufführung

Beginn | jeweils 20.00 Uhr
Regie und Projektleitung | Saskia Hoppe

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, Ihr Seminar-Kollegium!