Loading...

Eine intensive Zeit geht zu Ende – Noch Plätze frei für Herbst!

Home / Unkategorisiert / Eine intensive Zeit geht zu Ende – Noch Plätze frei für Herbst!

Liebe Freund*innen des Jugendseminars,

eine intensive erste Jahreshälfte geht zu Ende. Unser Trimester-Abschluss mit einem gelungen Projekt des dritten Trimesters rundet eine Zeit ab, die das Seminar – wie auch die gesamte Welt – noch nicht erlebt hat! Die Corona-Krise hat unser gesamtes Seminar-Gefüge auf die Probe gestellt: das Kursprogramm konnte nicht wie geplant stattfinden und wir mussten viele Einschränkungen verkraften.

Doch gerade wegen dieser weltweitern Krise hatten alle im Jugendseminar Zeit, viele Dinge neu zu bewerten. Wir stellten uns beispielsweise folgende Fragen: Wie können die Seminarist*innen noch stärker in die Kursplanung mit einbezogen werden? Wie ergeben sich größere Gestaltungsräume für gegenseitiges „Skill-Sharing“? Und viele mehr…

Während des Lockdowns konnten wir einem großen Vorteil nutzen: Das Jugendseminar ist neben einer Bildungsgemeinschaft auch eine internationale Wohngemeinschaft! Dadurch konnten sich über die gesamte Zeit Jugendseminarist*innen im Haus aufhalten und viele Aktivitäten selbstgestaltet weiterführen. Das hat nicht nur ihnen selbst, sondern auch dem gesamten Seminar einen großen Entwicklungsschub verliehen für den wir allen Seminarist*innen – und auch den corona-bedingten Umständen – sehr dankbar sind!

Wir sehen nun mit neuen Entwicklungskeimen im Gepäck einer spannenden Zukunft entgegen, die wir gerne gemeinsam mit vielen neuen Seminarist*innen gestalten möchten.

Für das Herbst- und das Winter-Trimester sind noch Plätze frei! Tretet mit uns in Kontakt, wir beraten gerne.

Einen erholsamen Sommer wünscht Ihnen und Euch

die gesamte Jugendseminar-Gemeinschaft!