Loading...

Author: Sebastian Knust

Home / Author Archive

Der Sturm und die Blüten der Stille

Theaterprojekt Sommer 2017 - Ein Bericht von Alina, Film und Fotos von Franz Brückner, Projekt-Regie von Jidu Pasqualini. Als ich das Projekt "Ich im Puls" von Seminaristen des Freien Jugendseminars erleben konnte, wusste

Andenken an Ibrahim Abouleish

Von Niklas Hoyme  // Rund zwei Monate nach unserer Reise erreichte uns die Nachricht, dass der Gründer der Sekem Initiative Ibrahim Abouleish am 15.06.2017 verstarb. Für mich stand die ganze

Ägypten – Ein Land der Kontraste – 1.Teil

Wie reist es sich nach Ägypten im Ausnahmezustand? Dieser Frage und mancher Sorge sahen wir uns durchaus ausgesetzt, als wir am 10. April 2017 unser Flugzeug nach Ägypten bestiegen, dem

Ägypten – Ein Land der Kontraste – 2.Teil

Luxor - Theben – Oped: das mittlere Ägypten unter der Erde, aus der Luft und zu Wasser Am nächsten Morgen erwartete uns Hassan am Bahnhof in Luxor – Doktor Brunos

Urbilder und Kontraste

von Fiona // Alles Leben geht vom Nil aus. Wie eine schmale Lebensader zieht er sich durch die Wüste, ein blauschillerndes Band inmitten der staubig Trockenheit. An seinen Rändern ein

Orte in Ägypten

  9.06.2017   Ägypten-Spezial   No comments

von Annabell Giesmann // Kairo Nach ein paar Stunden, die wir in der Luft verbrachten, sahen wir endlich von weit oben, durch dichten Smog, die riesige Stadt Kairo. Je mehr wir

Ein Hauch von Gottheit

  8.06.2017   Ägypten-Spezial   No comments

von Sophie Müller // Ich sitze im Schneidersitz auf einer Mauer im Tal der Könige und blinzele der Sonne mit meinen geschlossenen Augen entgegen. Ich fühle, wie mein leichtes, beigefarbenes

Die Spiegelung der ägyptischen Kulturepoche in der heutigen Zeit

von Marco Bindelli // Vorbemerkungen In der Vorbereitung für unsere Reise nach Ägypten beschäftigten wir uns mit dem Vortragszyklus von Rudolf Steiner: Ägyptische Mythen und Mysterien. Schon im ersten Vortrag

Die Gemeinschaft und Du

  Es ist unglaublich spannend, wie viel man am Freien Jugendseminar aus jedem Gespräch lernen kann und wie viele neue Fenster sich dadurch für einen selbst öffnen. Das ist eine

Daphnes Traum – mein Abschlussprojekt

Theaterprojekt Frühjahr 2017 - Ein Bericht von Marlene, Film und Fotos von Franz Brückner, Projekt-Regie von Jidu Pasqualini. "Eine Woche nach dem Abschluss kann ich nach langer Zeit erstmals wieder sagen, dass ich

Einander begegnen, miteinander leben: Internationale Kulturen im Jugendseminar

 – von Suk Hyun Ryu. Im „Jugendseminar“ wohnen viele junge Leute zusammen. Obwohl das Haus sich in Stuttgart in Deutschland befindet, sind sie nicht nur Deutsche. Viele kommen auch aus

Ich wollte immer offen sein für das, was kommt

Vom Brot Allein... Ein Bericht des Theaterprojekts im Herbst 2016, von Pedro aus Brasilien - Durch die intensiven Erfahrungen an dieser Projektarbeit habe ich mir selbst einen Weg geebnet. Mir ist

Vertrauen in die Dinge haben

Am Anfang stand der starke Wille, sich ein Projekt bewusst vorzunehmen. In den ersten beiden Trimestern hatte ich daran gezweifelt, ob ich ein Projekt in dieser Weise überhaupt machen wollte:

„Eine intensivere Zeit habe ich nie zuvor erlebt“

Ich hatte das Gefühl, durch den bewussten Umgang mit unserem Projekt an den existenziellen Fragen, mit denen wir uns auseinandersetzen wollten, erst wirklich zu wachsen. Eine Entscheidung, die du durchziehst,

Dozentin Loriana Favro: Durch Eurythmie innere Entwicklung anstoßen

Seit 2016 bin ich neue Eurythmie-Dozentin am Freien Jugendseminar. In meinen Kursen möchte ich die Möglichkeit bieten, sich körperlich, seelisch und geistig weiterzuentwickeln. Denn das schult neben dem künstlerischen Feingefühl

Willkommen im Jugendseminar!

Das Freie Jugendseminar ist eine wunderbare Möglichkeit für jeden, der noch nicht entschieden hat, welches Studium er anfangen, oder in welche Richtung er will. Das Ziel des Seminars ist genau das: