Loading...

Unkategorisiert

Home / Unkategorisiert

Warum bin ich am Jugendseminar?

  12.10.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Naoki aus Japan // Warum bist du am Jugendseminar? Ich habe mich für die Gedanken und Vorstellungen der Leute interessiert, die aus anderen Ländern stammen und wollte ganz neue

Freiheit

  28.09.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Johannes // Vögel stehen oft als Sinnbild für Freiheit. Vielleicht, weil sie fliegen können, wozu wir Menschen auch gerne fähig wären. Durch eine Fähigkeit, welche wir nicht haben, wirkt

Wieviel Welt passt in ein Jahr?

  7.09.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Frederike, Ehemalige // Was passiert, wenn jeder zu seinem 18. Geburtstag ein Interrail-Ticket bekommt, das einem ermöglicht vier Wochen durch ganz Europa zu reisen? Was passiert, wenn alle Jugendlichen

Mensch werden ist eine Kunst

  6.08.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Kiliano Ribeiro aus Brasilien // Eine schnelle konkrete Antwort auf diese Fragen zu finden und diese für die einzige Wahrheit zu halten, ist nicht der beste Weg um anzufangen.

Verantwortung im Blick – Unternehmertag am Jugendseminar

UnternehmerInnen mit Zukunftsimpulsen treffen junge Menschen mit Initiative - Ein Bericht von Sophie, Jugendseminaristin - Viele interessierte Menschen aus den verschiedensten Kulturen, die motiviert sind, etwas in der Welt zu bewegen,

Projekt und Trimesterabschluss

- Am Samstag, 28. Juli 2018 -  Liebe Freunde, Ehemalige und Interessierte des Jugendseminars Stuttgart! Wir möchten Sie wieder herzlich zu unserem kommenden Trimesterabschluss einladen. In bewährter und abwechslungsreicher Form werden

Und wir gaben nie auf

  12.07.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Maximilian // Der Vollständigkeit der Geschichte wegen springe ich kurz in unser erstes Trimester zurück. Damals hatten wir bereits eine zarte Idee für das spätere Projekt erarbeitet. Wir wollten

Bauwoche

  5.07.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Marit // Der Tag fing immer mit einem gemeinsamen Aufwärmen an, das heißt, wir haben gesungen oder „Raumball“ gespielt. Dadurch sind wir alle ein bisschen wacher und motivierter geworden.

Die Malwoche

  28.06.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Emilia // Die Malwoche fand zu Beginn des Trimesters statt und war somit meine erste Woche im Seminar. Ich war sehr gespannt auf diesen Kurs und voller Vorfreude. In

Theosophie

  21.06.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Sonja // „Schließen sie alle ihre Augen“, Fichte sah seine Studenten auffordernd an. „Und jetzt denken sie sich eine Wand.“ Es wurde totenstill im Raum als ein jeder Schüler

Einladung zum Unternehmertag

  14.06.2018   Unkategorisiert   No comments

- am 29. Juni 2018 im Freien Jugendseminar Stuttgat - Liebe Freunde, Ehemalige und Interessierte des Jugendseminars Stuttgart! Wir möchten Sie wieder herzlich zu unserem Unternehmertag einladen. Wir beginnen um 10.00

Eine Reise, die ich nie vergessen werde

  7.06.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Maximilian // Der Beginn der Reise 21 junge Menschen machten sich morgens an einem Samstag im Juni, zusammen mit dem Seminarleiter Marco Bindelli, der Eurythmiedozentin Loriana Favro und dem

Das Licht Weitergeben

  1.06.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Waltraud Bandel, SEKEM-Freunde Deutschland // Der Förderverein SEKEM-Freunde Deutschland veranstaltet jedes Jahr einen SEKEM-Tag für seine Mitglieder und Freunde, der neben dem Ablauf der obligatorischen Regularien auch zeitaktuelle Themen,

Schütze die Flamme

  31.05.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Sophie // SEKEM – Ein Ort, mitten in Ägypten, voller Möglichkeiten sich zu entwickeln, an sich, an der Gemeinschaft und mit der Natur zu arbeiten. Im Mittelpunkt steht der

Die Brücke zwischen Georgien und Deutschland

  24.05.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Nika aus Georgien // Am Jugendseminar versammeln sich Jugendliche aus aller Welt. Jedoch gibt es ein paar Länder, aus denen mehr Seminaristen nach Stuttgart kommen als aus den anderen.

Das Freie Jugendseminar als ein Ort für Inspiration

  17.05.2018   Unkategorisiert   No comments

Von Temo aus Georgien // Ich war noch nie in der Waldorfschule und hatte mit dieser Richtung von Unterricht und Philosophie vorher nichts zu tun. Nach der Schule studierte ich